zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
StWZ Energie AG
Mühlegasse 7
4800 Zofingen, CH
062 745 32 32,
info@stwz.ch

News

Stromverbrauch 2019
Stromverbrauch 2019

Im Jahr 2019 lag der Stromverbrauch in der Schweiz mit 57.2 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh) unter dem Niveau des Vorjahres (-0.8 %). Die...

Mehr lesen

Herzlich willkommen
Herzlich willkommen

Wir wünschen unseren zwei neuen Mitarbeitenden Stefanie Plüss (Sachbearbeiterin Inkasso & Personaladministration) und Urs Baumberger...

Mehr lesen

Wir gratulieren!
Wir gratulieren!

Die Geschäftsleitung sowie die Mitarbeitenden gratulieren Markus Studer zum Firmenjubiläum und danken ihm für sein langjähriges grosses Engagement....

Mehr lesen

Sanierung Wasserleitung Rosengartenstrasse
Sanierung Wasserleitung Rosengartenstrasse

Ab dem 8. Juni 2020 saniert die StWZ Energie AG die Wasserleitung an der Rosengartenstrasse in Zofingen.

Mehr lesen

Hitzefrei durch den Sommer
Hitzefrei durch den Sommer

Die StWZ-Energietipps zu Ventilatoren

Mehr lesen

StWZ-Generalversammlung
StWZ-Generalversammlung

Die Einwohnergemeinde Zofingen genehmigte an der 18. ordentlichen Generalversammlung der StWZ Energie AG die Jahresrechnung und den Geschäftsbericht...

Mehr lesen

Sanierung der Werkleitungen
Sanierung der Werkleitungen

Die StWZ Energie AG erneuert ab dem 25. Mai 2020 die Werkleitungen im Erikaweg, Lerchenweg und Römerweg in Zofingen.

Mehr lesen

Pilotprojekt: Funkablesung im Vorbeifahren.
Pilotprojekt: Funkablesung im Vorbeifahren.

«Klingeln und die Zählerstände im Haus ablesen - das ist Vergangenheit!». In einem Pilotprojekt in Brittnau testet die StWZ Energie AG die...

Mehr lesen

Sanierung Wasserleitungen «Haldenweg bis Heitere»
Sanierung Wasserleitungen «Haldenweg bis Heitere»

Die StWZ Energie AG saniert ab dem 11. Mai 2020 die Wasserleitungen vom Haldenweg bis zum Heitere mittels grabenlosem Spülbohrverfahren.

Mehr lesen