zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
StWZ Energie AG
Mühlegasse 7
4800 Zofingen, CH
062 745 32 32,
info@stwz.ch

Energie-Apéro vom 22.01.2020

News

Erreichung der Klimaziele – Handlungsfeld Gebäude?

Welche Klimaschutz-Strategie verfolgt der Kanton und was sind die Auswirkungen im Handlungsfeld Gebäude? Der Energie-Apéro «Erreichung der Klimaziele – Handlungsfeld Gebäude» informiert über diese aktuellen Themen.  

Der Energie-Apéro findet im Palass an der Pfistergasse 54 in der Zofinger Altstadt statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich online an. Die Energieversorger der Region Zofingen freuen sich auf Ihre Anmeldung. 

     
17.30 Uhr Begrüssung und Moderation Erwin Limacher, Leiter Kundenservice StWZ Energie AG, Zofingen
17.35 Uhr

HOTSPOTS und COOLSPOTS – Wenn der Klimawandel vor der Tür steht

  • Schweizer Klimaszenarien CH2018 mit Blick auf den Kanton Aargau
  • Kantonale Doppelstrategie «Klimaschutz und Klimawandel»
  • Klimaanalyse Kanton Aargau – Hotspots und Kaltluftströme als neue Planungsgrundlage
Dr. Norbert Kräuchi, Leiter Abteilung Landschaft und Gewässer BVU, Kanton Aargau
18.15 Uhr

Ursache und Wirkung – Gebäude im Spannungsfeld Energie und Klima

  • Netto-Null bis 2050, Auswirkung auf Gebäude?
  • Gebäudestrategie der Kantone
  • Beitrag der Gebäude zur Versorgungssicherheit

Dr. Werner Leuthard, Leiter Abteilung Energie BVU, Kanton Aargau

Stephan Kämpfen, Sektionsleiter Energieeffizienz Abteilung Energie BVU, Kanton Aargau

ca. 19.00 Uhr Apéro  

 

Download