zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
StWZ Energie AG
Mühlegasse 7
4800 Zofingen, CH
062 745 32 32,
info@stwz.ch

Wassersparen

ohne Verzicht

Vor allem beim Warmwasser lohnt sich ein tiefer Verbrauch. Denn fürs Erwärmen ist viel Energie nötig. Schon kleine Spartricks haben eine grosse Wirkung.

Wassersparen

In der Schweiz gibt es mehr als genug Wasser in bester Qualität. Kaltes Trinkwasser darf in beliebiger Menge genossen werden. Dennoch ist es wichtig, Wasser bewusst zu nutzen und nicht zu vergeuden.

Beim Warmwasser lohnt es sich wegen des hohen Energiebedarfs, den Verbrauch tief zu halten. Das tut nicht nur der Umwelt gut, sondern auch Ihrer Haushaltskasse. Beachten Sie dafür folgende Spartricks:

  • Verwenden Sie zum Händewaschen und Zähneputzen kaltes oder höchstens lauwarmes Wasser.
  • Waschen Sie nicht unter laufendem Wasser ab.
  • Stellen Sie beim Boiler die Wassertemperatur richtig ein (maximal 60°C) und lassen Sie ihn alle drei bis vier Jahre entkalken.
  • Setzen Sie bei der Duschbrause einen Mengenregler ein, der die Durchflussmenge beschränkt.
  • Ersetzen Sie alte Wasserhähne mit Warm- und Kaltwasser durch Einhebelmischer oder Thermostat-Armaturen.

Unser Installationsteam informiert Sie gerne über wassersparende Armaturen und Geräte.